Wie die Krypto-Währung zur Rettung der venezolanischen Wirtschaft beiträgt

Wie die Krypto-Währung zur Rettung der venezolanischen Wirtschaft beiträgt – Bericht zur Kettenanalyse

Eine beliebte Website zur Datenanalyse hat einen Bericht über die Bedeutung der Kryptoadoption für die venezolanische Wirtschaft veröffentlicht.

Die venezolanische Wirtschaft hat seit Beginn der Einführung und Nutzung digitaler Assets aufgrund der Gewinne, die durch die Nutzung digitaler Assets bei Bitcoin Code erzielt wurden, so viele Erfolge erzielt.

Da sich die meisten Länder der Welt noch nicht über die Richtung der Kryptoadoption im Klaren sind, konnte Venezuela die Kryptotechnologie zu ihrem Vorteil nutzen. Jahre nach der Einführung der Kryptotechnik hat die Nutzung der Blockkettentechnologie die erwartete massive Unterstützung erfahren.

CEO von Ripple Labs glaubt, dass steigende US-Inflationsrate die Einführung von Krypto begünstigen würde

In dem von Chainalysis vorgelegten Bericht wurde die Finanzkrise, die das Land erschütterte, als der wichtigste Katalysator hervorgehoben, der das Land zur Kryptoadoption trieb.
Die Kryptoadoption ist nun ein integraler Bestandteil der venezolanischen Wirtschaft

Darüber hinaus hieß es in dem Bericht, dass die Kryptotechnik heute ein Kernbestandteil der venezolanischen Wirtschaft sei, da sie eine entscheidende Rolle bei ihrer Wiederbelebung gespielt habe.

Gegenwärtig besteht der Finanzmarkt in Venezuela aus Instrumenten, die mit der Kryptotechnik in Verbindung stehen. All diese Faktoren im Land haben dazu geführt, dass Krypto in ganz Venezuela weithin akzeptiert wird. Ein weiterer Faktor, der die Bevölkerung für digitale Vermögenswerte begeistert hat, ist das Petro, ein digitaler Vermögenswert, der vor kurzem im Land entwickelt wurde.

Venezuelas Krypto-Annahme schießt in die Höhe

Gegenwärtig ist Venezuela eine der wenigen Nationen mit der weltweit höchsten Adoptionsrate, was die Kryptotechnik betrifft. Abgesehen davon, dass es die venezolanische Wirtschaft angesichts einer drohenden, durch Sanktionen ausgelösten Finanzkrise gerettet hat, wurde es auch als Mittel für Überweisungen ins Land und aus dem Land heraus genutzt.

Darüber hinaus wurden Bitcoin und andere Krypto-Mittel von der venezolanischen Regierung auch dazu benutzt, den Sanktionen der Vereinigten Staaten zu entgehen. Venezuela verfügt nun über eines der höchsten Bitcoin-Handelszentren, das jedes andere Land übertrifft und nach den Vereinigten Staaten an zweiter Stelle steht. Gegenwärtig ist es dem Land gelungen, den dritten Platz im Global Crypto Adoption Index zu festigen.